Arabian Nights sorgt immer wieder für Gewinne

Netent Gaming

Der Name Arabian Nights gehört bei den Fans von Spielautomaten im Internet schon seit einigen Jahren zu den populärsten Varianten überhaupt. Dabei handelt es sich um einen sogenanten Online Slot, also um einen Spielautomaten, bei dem man über das Internet seine Einsätze vornehmen kann. Das Spiel stammt von Net Entertainment – kurz Netent – und somit von einem der bekanntesten Hersteller von Software, die in Casinos im Internet verwendet wird. Die Spiele von Netent sind in vielen Portalen zu finden, wo man diesen Online Slot erst einmal kostenlos und ohne echte Einsätze testen oder mit seinem Guthaben und ein wenig Glück Gewinne erzielen kann.

 

Abgesehen davon, dass der Arabian Nights Slot von einem der renommiertesten Hersteller der Branche stammt, ist noch ein weiterer Faktor dafür verantwortlich, dass es sich um ein sehr populäres Spiel handelt. Die Rede ist hier natürlich von den Gewinnen, die Spieler dabei erzielen können. Arabian Nights ist eines der Spiele, bei dem Fans von Glücksspielen in Deutschland die höchsten Auszahlungen erhalten. Das liegt zum einen daran, dass die Auszahlungsquote bei deutlich mehr als 95 Prozent liegt,  zum anderen ist die absolute Summe der Einsätze bei diesem Slot einfach enorm hoch. In den kommenden Jahren dürfte sich daran wenig ändern.

 

Als Auszahlungsquote wird der Teil der Einsätze aller Spieler bezeichnet, der im Schnitt wieder in Form von Gewinnen an diese ausgeschüttet wird. Als einzelner Spieler kann man natürlich nicht davon ausgehen, dass man genau auf 95 Prozent oder auf einen anderen Betrag kommt. Auf lange Sicht und über viele Spins der Walzen hinweg liegt der durchschnittliche Gewinn jedoch bei einem gewissen Prozentsatz. Je höher die Auszahlungsquote ist, desto geringer ist der Vorteil, den das Casino gegenüber den Spielern genießt. Im Umkehrschluss bedeutet das, dass ein Spiel mit einer hohen Auszahlungsquote den Spielern besonders gute Chancen auf Gewinne bietet.

 

Zum ersten Mal vorgestellt wurde der Slot Arabian Nights bereits im Jahr 2005. Seit der Präsentation ist das Spiel in Netent Online Casinos zu finden, von denen es mittlerweile eine große Zahl gibt. Viele Betreiber solcher Portale wollen ihren Kunden die hochwertigen Spiele dieses Herstellers präsentieren und verlassen sich ganz oder zum Teil auf die technischen Lösungen von Netent. Daran hat sich im Laufe der Jahre wenig geändert, zudem sind die Spiele von Netent immer besser geworden. Die Tatsache, dass es in den modernen Spielen aus dem Hause Netent in der Regel eine ganze Reihe von speziellen Funktionen und Bonusrunden gibt, bedeutet jedoch nicht, dass die älteren Spiele weniger attraktiv sind.

 

Bei einem Blick auf den Slot Arabian Nights wird man schnell feststellen, dass die Grafiken bereits auf den ersten Blick etwas älter wirken. Kurz gesagt kann man dem Slot ansehen, dass er schon vor mehr als zehn Jahren gestaltet und programmiert wurde, zugleich hat sich am Konzept von Online Slots bis heute jedoch wenig geändert. Schon bei der Präsentation von Arabian Nights war das Design mit fünf Walzen, auf denen jeweils drei Reihen mit Symbolen zu finden sind, enorm populär. Darüber hinaus können Spieler mit ihren Einsätzen hier bis zu zehn Gewinnlinien aktivieren, in denen dann Gewinne möglich sind.

 

Als Symbole finden Spieler auf den Walzen eine ganze Reihe von Grafiken, die an die Geschichten aus Büchern wie « 1001 Nacht » erinnern. Dazu zählen zum Beispiel ein arabischer Krummdolch, ein Kamel ode rein Fez, die jeweils für relativ hohe Gewinne stehen. Kleinere Auszahlungen erhalten Spieler hingegen für Symbole, die an Spielkarten erinnern und damit für einen klassischen Touch bei diesem Online Slot sorgen. Solche Symbole sind etwa die 9, 10, J, Q oder K (stellvertretend für Jack, Queen and King oder Bube, Dame und König).

 

Solche Spielkartensymbole waren bereits vor der immer größeren Verbreitung von Online Slots sehr beliebt. Im Internet hat sich daran wenig geändert, allerdings gibt es mittlerweile eine ganze Reihe von Funktionen, die man bei klassischen Spielautomaten in einem Casino nicht erhält. Besonders wichtig ist natürlich die Tatsache, dass man den Slot zunächst einmal mit virtuellen Einsätzen testen kann. Auf diese Weise kann man sich selbst erst einmal in aller Ruhe davon überzeugen, ob man sich wirklich für einen Slot wie Arabian Nights begeistern kann. Diese Variante ist sowohl auf den meisten Websites von Online Casinos als auch auf der Seite von Netent selbst verfügbar.

 

Alles in allem sollte man in einem Online Casino, in dem die Spiele von Netent zu finden sind, auf jeden Fall einen Blick auf den Slot Arabian Nights werfen. Das Spiel verspricht tolle Unterhaltung, selbst Spieler ohne große Erfahrung mit Spielautomaten dürften dabei viel Spaß haben. Im Gegensatz zu einigen anderen Spielen im Casino muss man hier nicht auf seine Strategie achten, sondern kann einzig und allein auf sein Glück vertrauen. Man sollte lediglich daran denken, dass die Einsätze beim Slot zum eigenen Budget im Casino passen sollten, um möglichst lange spielen zu können.